AGB

Weiterbildungskoffer

Leitlinien der frühen Sprachbildung

 

Das Weiterbildungsangebot «Leitlinien der frühen Sprachbildung» behandelt die sechs Leitlinien zur frühen Sprachbildung aus dem Fachkonzept «Frühe Sprachbildung» der Pädagogischen Hochschule Thurgau und des Marie Meierhofer Instituts für das Kind. Das Angebot richtet sich sowohl an Bezugspersonen von Kindern, wie auch an Fachpersonen im Frühbereich (Multiplikatorinnen).

Folgende Schwerpunkte werden vertieft und mit Beispielen aus dem Betreuungsalltag veranschaulicht:

  • Bedeutung von Kommunikation für die Entwicklung
  • Gespräche/Dialoge mit Kindern
  • Sprachentwicklung von Kindern bis 6
  • Gesprächsanlässe und Unterstützungsmöglichkeiten im Betreuungsalltag
  • Vertiefung einiger Leitlinien als Methoden der Sprachbildung (Auswahl je nach Bedarf)
  • Reflexion: Eigene Rolle und Stärken

 

Die Leitlinien aus dem Fachkonzept werden in einer «Handreichung» vereinfacht zusammengefasst und den Teilnehmenden verteilt. Die Leitlinien können so auch nach dem Workshop als einfache Methoden der frühen Sprachbildung genutzt werden.

Flyer (PDF)

Kontakt und Anmeldung